Nützliche Informationen: Ritten und Hotel Rinner

Bestens vorbereitet auf Ihre Auszeit

Abendessen

Unser Wahlmenü für Genießer servieren wir täglich ab 18.30 Uhr im Speisesaal und in unserer Stube. Es wäre schön, wenn Sie bis 19.00 Uhr im Restaurant sein könnten, damit wir die frische Zubereitung aller Gerichte garantieren können. 

Bar

Ob ein Espresso am Vormittag, eine kühle Erfrischung am Nachmittag, ein Aperitif oder einfach ein Digestif nach dem Abendessen … unsere Hausbar bzw. Lounge ist ab 07.30 für Sie geöffnet.

Check-in - Ortstaxe

Die Zimmer sind am Ankunftstag ab 14.00 Uhr für Sie bezugsfertig.

Ortstaxe von 1,90€ pro Person wird am Abreisetag in Rechnung gestellt

Check-out

Der Check-out ist täglich bis 10.00 Uhr möglich. Wenn Sie an Ihrem Abreisetag noch etwas länger im Zimmer bleiben möchten, fragen Sie einfach an der Rezeption nach. Falls das Zimmer nicht am gleichen Tag belegt wird, gewähren wir Ihnen gegen einen kleinen Aufpreis gerne einen Late-Check-out.

Frühstück

Das Frühstück erwartet Sie täglich von 08.00 bis 10.00 Uhr. Für Langschläfer gibt es von 10.00 bis 11.00 Uhr ein italienisches Frühstück (Croissant und frischer Kaffee) in unserer Lounge. 

Hunde

Ihre vierbeinigen Freunde sind bei uns willkommen. Wir bitten Sie allerdings, sie nicht mit ins Restaurant zu bringen. Für Ihren Hund berechnen wir je nach Zimmerkategorie zwischen 10,00 € und 15,00 € pro Nacht (ohne Futter). 

Kreditkarten und Bankomatkarten

Wir akzeptieren MasterCard, Visa oder Bankomatkarten. 

Lunchpaket

Bestellen Sie das beliebte Lunchpaket bei unserer Frühstücksbedienung. Es enthält zwei belegte Brote, einen Apfel und ½ l Mineralwasser. 

Mittagessen

Von 12.30 bis 13.30 Uhr finden Sie ausgewählte Gerichte auf unserer Mittagskarte.

Wanderkarte

Sie möchten sich eine passende Wanderung von den insgesamt 350 km Wanderwegen aussuchen? An der Rezeption können Sie eine Wanderkarte erwerben oder einfach uns um Rat fragen.

Zeitungen

Auch im Urlaub gut informiert sein, das ist bei uns möglich. Die aktuelle lokale Tageszeitung finden Sie in unserer Lounge. Sollten Sie besondere Zeitungswünsche haben, können wir sie Ihnen gerne erfüllen.

Angeld

Aufgrund der besonderen Umstände haben wir die Stornierungsbedingungen für 2021 kurzerhand geändert, sodass Sie sorglos und beruhigt buchen können. 

 

 

Stornierung des bereits gebuchten Aufenthaltes mit geleistetem Angeld:

Bei einer Stornierung ohne vorliegenden gültigen Grund im Zusammenhang mit Covid19 wie oben beschrieben, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH) und bereits geleistete Angelder werden nicht zurückerstattet.

 

 

Gültiger Grund für eine kostenlose Stornierungen aufgrund von Covid19:

Sollten zum Zeitpunkt der definitiven Stornierung (bis 7 Tage vor Reiseantritt) für den betreffenden Aufenthaltszeitraum die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und die damit einhergehenden Einschränkungen des Personenverkehrs immer noch gelten, wäre der Urlaubsantritt gänzlich unmöglich. Dies hätte gemäß den Bestimmungen des italienischen Zivilgesetzbuches zur Folge, dass die eventuell anfallenden Stornogebühren nicht eingefordert werden und die bereits geleisteten Angelder rückerstattet werden.

 

 

Stornogebühren und Reiseversicherung

Aufgrund der besonderen Umstände haben wir die Stornierungsbedingungen für 2021 kurzerhand geändert, sodass Sie sorglos und beruhigt buchen können. 

 

Gültiger Grund für eine kostenlose Stornierungen aufgrund von Covid19:

Sollten zum Zeitpunkt der definitiven Stornierung (bis 7 Tage vor Reiseantritt) für den betreffenden Aufenthaltszeitraum die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und die damit einhergehenden Einschränkungen des Personenverkehrs immer noch gelten, wäre der Urlaubsantritt gänzlich unmöglich. Dies hätte gemäß den Bestimmungen des italienischen Zivilgesetzbuches zur Folge, dass die eventuell anfallenden Stornogebühren nicht eingefordert werden.

 

Stornierung des bereits gebuchten Aufenthaltes mit geleistetem Angeld:

Bei einer Stornierung ohne vorliegenden gültigen Grund im Zusammenhang mit Covid19 wie oben beschrieben, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH) und bereits geleistete Angelder werden nicht zurückerstattet.

 

 

___________________________________________________________________________________________

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH):

Im Stornofall werden für jene Teile des gebuchten Aufenthaltes, die nicht mehr weitervermietet werden können, in Rechnung gestellt.

- Mehr als 3 Monate vor Reiseantritt Keine Stornogebühr

- 3 Monate bis 1 Monat vor Reiseantritt 40% des Buchungswertes

- 1 Monat bis 1 Woche vor Reiseantritt 70% des Buchungswertes

- In der letzten Woche vor Reiseantritt 90% des Buchungswertes

- Am Tag der Anreise 100% des Buchungswertes

 

 

 

Stornoversicherung: Aus Erfahrung wissen wir, dass trotz aller Freude auf den gebuchten Urlaub kurzfristig immer mal was dazwischen kommen kann. Um Ihnen und uns Kosten und Ärger zu ersparen, legen wir Ihnen den Abschluss einer Stornoversicherung ans Herz: Wir empfehlen daher als Vorsorge für Storno, vorzeitiger Abreise und Bergrettung (inkl. Hubschrauberbergung) den Reisestorno Schutz, den Sie hier einfach abschließen können:

Klicken Sie hierfür hier

Unverbindlich anfragen